•  
  •  

Seit 43 Jahren

Was bedeutet Vermat?
Der Firmenname ist aus 2 Teilen des Wortes Verbrauchsmaterial entstanden und macht somit eine Aussage über die Hauptaktivitäten der Firma.

Die Vermat AG handelt seit 1975 mit technischem Verbrauchsmaterial für Fahrzeuge, Bau und Industrie. Ihre Stärke besteht darin, fast alles für den Kunden zu beschaffen, um seine Bedürfnisse zu befriedigen. Aus diesem Grund wurde die Firma zum „Lieferanten der speziellen Artikel mit über 50‘000 Produkten.

Eine eigene Liegenschaft mit einer Fläche von 4‘900 m2 gewährleistet, dass die meisten Produkte ab Lager lieferbar sind.

Folgende Branchen werden heute von der Vermat AG beliefert:

-Bau: Werkstätten / Werkhöfe der Bauunternehmungen, Schlossereien,  Sanitärinstallateure, Elektroinstallateure

-Fahrzeuge: Garagen, Werkstätten, Kantonale  Werkhöfe, Carrosserien,Nutzfahrzeuge, Kommunal- und Landmaschinen

-Industrie: Betriebswerkstätten, Schlossereien, Produzenten

-Diverse: Landwirtschaft, Private